Gartenstadt Norderney

 

Die Norderneyer Firma B & S GmbH bietet mit Ihrem „Norderneyer Einheimischen Wohnungsmodell - Gartenstadt“ Norderneyer Haushalten mit mittlerem Einkommen und Familien mit Kindern die Möglichkeit familiengerechtes und weit unter dem derzeit üblichen Marktwert liegendes, preisgünstiges Wohnungseigentum im Zentrum von Norderney zu erwerben oder zu mieten.

Häuser in der Gartenstadt NorderneyAufgrund der durchgeführten Bedarfserhebung (Planungsstand März 2017) sieht das Modell nunmehr 12 Wohnungen und 8 Reihenhäuser als Dauerwohnraum für die einheimische Bevölkerung mit Lebensmittelpunkt und Hauptwohnsitz auf Norderney vor.

Die Gebäudlichkeit befinden sich in ausreichendem Abstand zur Nachbarbebauung (ca. 6 m) und ragen nicht mehr als ca. 7 m (Firsthöhe) hoch.

Aufgrund des Beschlusses des Bauausschusses vom 21.02.2017 ist das Verfahren für die Aufstellung eines Bebauungsplanes eingeleitet worden.

 

Höhenentwicklung:

Nachfolgend im Vergleich das Altkonzept und das aktuelle Neukonzept:

                                                 

                                                                

                                       (zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken)

 

Daten können sich aufgrund des Planungsfortschrittes geringfügig ändern!